Was bedeutet die Fehlermeldung: Das Programm kann nicht gestartet werden, da MSVCP....dll auf dem Computer fehlt.

Der Grund dafür liegt daran, dass die Programmierung von KAVDI (32-Bit-Version) mit Werkzeugen eines neueren Betriebssystem ausgeführt wurde. Um ebenfalls mit der neuen Version von KAVDI zu arbeiten, benötigt Ihr Betriebsystem diese Werkzeuge.

In Ihrem Installationsverzeichnis unter dem bin-Verzeichnis befinden sich verschiedene Ordner mit dem Namen MSVC-...-Redist. 

Öffnen Sie nacheinander die Ordner. In jedem Ordner befinden sich zwei verschiedene Programme. Da KAVDI eine 32-Bit-Version ist müssen Sie jeweils das Programm vc_redist.x86.exe ausführen. Jetzt werden die fehlenden dll-Dateien installiert. 

 

Sie haben KAVDI im Netz installiert?

An allen Rechner an denen KAVDI mit der Fehlermeldung nicht startet, ist die Installation der fehlenden DLL-Dateien auszuführen.

 

Zuletzt aktualisiert am 27.07.2017 von Maria Hartmann.

Zurück