Was ist ein EPSG-Code ?

Die Koordinatenbezugssysteme in QGIS basieren auf EPSG Codes der European Petroleum Search Group (EPSG). Der EPSG-Code ist eine weltweit eindeutige Schlüsselnummer für Koordinatenreferenzsysteme.

KAVDI verwendet die Lagestatusdefinitionen um Koordinatenbezugssysteme zu beschreiben. Die Zuordnung vom KAVDI-Lagestatus zum EPSG-Code muss in KAVDI unter den CRS-Definitionen definiert sein.

Zuletzt aktualisiert am 19.07.2017 von Andreas Hellinge.

Zurück